Kleiner Jagdrucksack Tasmanian Tiger Essential Pack
Von Max Schrama am 2. März 2017

Anzeige

Mahlzeit liebe Geartester

Ich möchte euch heute mal meinen Kleinen Jagdrucksack zeigen.
Ich war es satt, immer diese riesen Rucksäcke mit mir rum zu schleppen.
Die meisten Sachen waren einfach unnütz oder es flog alles kreuz und quer drin herum.
Es handelt sich um den Tasmanian Tiger Essential Pack der meiner Meinung nach perfekte Begleiter bei der Jagd , ob beim Ansitz bei der Pirsch oder bei der Drückjagd.

Technische Daten:
-Abmessung: 43x22x8 cm
-Volumen Ca. 7 Liter
-Gewicht 500 g

Material und Verarbeitung:
Der erste Eindruck sehr gute Verarbeitung ,ordentlich eingenähte Reisverschlüsse die auch abgedeckt sind.Das Material ist Cordura 700 DEN sehr belastbar aber dennoch leicht.
Auch nach etwa einem Jagdjahr keine Verschleiß Erscheinungen.

Ausstattung:
-Schulterriemen gepolstert
-zwei komplett umlaufende Kompressionsriemen
-Breite Handschlaufe
-Trinksystemvorbereitung
-Die Front und Seiten mit Molle System zum erweitern
-Notsiganalpfeife im Brustgurt (Falls wieder mal die Hundepfeife vergessen wird)

Fazit:
Es ist ein kleiner aber feiner Rucksack den man gerne mal ein paar Stunden auf dem Rücken trägt.
Ich bekomme dennoch meine für mich persönlich wichtige Jagdausrüstung hinein.
Er lässt sich durch die breiten Schulterriemen sehr angenehm tragen, zusätzlich ist auch das Rücken Teil gepolstert und mit einem Netz versehen damit man nicht direkt anfängt zu schwitzen.
Ich habe Innen in dem Fach für die Trinkblase meinen Jagdschein sowie ein paar Tempos, an dem in der Mitte befestigten Schlaufe habe ich meine Kopflampe befestigt. Im Hauptfach habe ich meine anderen Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Fernglas, Messer ,Kurzwaffe sowie meine Handschuhe etwas zu Trinken und zu Essen zusätzlich noch ein kleines Päckchen mit Ersatz Batterien und kleinen Tüten für Trichinen proben.
An dem Molle System habe ich vorne eine Erweiterung montiert die als Erste Hilfe Tasche dient (Tasmanian Tiger Pouch 7). An der Seite habe ich noch eine Erweiterung mit einem (Tasmanian Tiger Pouch 1) wo meine Ausrüstung für die rote Arbeit drin ist.(Bergehilfe, Knochensäge, Einweg Handschuhe und Anschussband).Zusätzlich noch ein Messer fürs Grobe und ein Seil mit Karabinerhaken zum Bergen . (nicht auf dem Bild da noch voll Schweiß :)

Ich hoffe euch hat mein erster Bericht gefallen und ich konnte den ein oder anderen von dem Produkt überzeugen ! Bei weiteren Fragen oder Verbesserungsvorschlägen einfach melden.

WmH
Jäg3r Max







Anzeige

Max Schrama
Enthusiast

Kommentare

Tobias Bungarten

Danke für den Bericht, hat mir gut gefallen! Ist die Knochensäge auf dem Bild selbst gebaut?

Max Schrama

Hallo zusammen
@nrw ja die knochensäge sowie der Bergehaken sind selber gemacht .
@jaga max das ist das feldmesser des bundesheer von der Firma Glock

Tobias Bungarten

Danke für die Antwort, ich würde mich freuen wenn du die selbst gemachten Werkzeuge auch mal in einem Bericht vorstellen könntest.

Max Schrama

@nrw ich selbst habe die nicht gebaut ein Mitjäger hat mir die mal gebaut
Aber du hast mich überzeugt sollte morgen online sein

Max Schrama

@Peter Das find ich ja super, dass mein Bericht dir weiterhelfen konnte.
Ich finde es auch sehr Praktisch mit dem Aufbruch Pouch !

Hans Forstmann

Rucksack hat echt ein spannendes "Format". Gefällt mir!

Max Schrama

Ja grade für die Sommer Monate wo man nicht so viel mit nimmt!
Aber nutze ihn eigentlich es ganze Jahr über !!!

Max M

Servus Beinand

-kleiner Nachtrag:
TasmanianTiger bietet ein recht robustes Billen-Case an, in dem die FLIR-TK-Scout recht bequem Platz hat und gut geschützt ist.
Lässt sich über das MOLLE-System gut fixieren.

Waihei
JagaMax

Yannick K

Nabend,

sehr interessanter Bericht. Was hast du alles in deinem Erste-Hilfe-Täschchen?

So long
Pelzrakete

Max Schrama

Hallo Pelzrakete
Freut mich das dir der Bericht gefallen hat !
Oh ja so einiges werde am Wochenende mal ein extra Bericht für schreiben !

Jagd Gefährte

Danke für den Bericht, ein Freund von mir hat den gleichen Rucksack und mir gefällt der echt gut !

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren