SPOT Gen3 - Der GPS Tracker & Lebensretter
Von Jan Hüffmeier am 16. Januar 2017

Hallo GearTester,

ich möchte euch heute den SPOT Gen3 - GPS Tracker vorstellen! Ich habe ihn zum ersten Mal auf einer Expedition in Nordamerika eingesetzt und bin von der Funktion und den Möglichkeiten die diese Produkt mit sich bringt, mehr als begeistert!

Da ich gerne in Gegenden jage die fernab jeglicher Zivilisation liegen. Handyemfang ein Fremdwort ist und das jagen schon mal gefährlich sein kann, bin ich hellhörig geworden als ich zum ersten mal den SPOT bei einem Freund am Jagdrucksack hängen sah! Er berichtete mir von den tollen Features des Gerätes und ich war sofort begeistert! Aus diesem Grund möchte ich den kleinen GPS Tracker und Lebensretter gerne einmal vorstellen:



Mit Spot könnt ihr eure Familie und Freunde wissen lassen, dass es euch gut geht, wenn ihr in den Bergen, in der Wildnis oder in fremden Ländern auf Jagd seid. Im Notfall kann Spot direkt den Rettungskräften deine GPS Position übermitteln und Erste Hilfe alarmieren. Das mit nur einem einzigen Knopfdruck auf die SOS Taste. Ich finde das sehr praktisch und es gibt einem enorme Sicherheit im Busch.

Wo wird Spot sonst noch eingesetzt bzw. wer benötigt SPOT?

Jeder der auf dem Festland, auf dem Wasser oder in der Luft unterwegs ist! Seit der Einführung hat die Satellitentechnologie von SPOT mehr als 4000 lebensrettende Einsätze ermöglicht und hat GPS Tracking geboten. In den vergangenen 5 Jahren waren Naturliebhaber und Outdoorenthusiasten sowie Athleten, Staatsbedienstete und Forscher nur einige der Menschen, die von SPOT profitiert haben.
Während SPOT weiter wächst, verschreibt es sich, jedem Menschen erschwingliche Hilfe zu bieten, der Sie benötigen könnte.

Spot Nutzer sind:
Jäger, Abenteurer, Offroader, Bergsteiger, Schneemobilfahrer, Piloten, Kanufahrer, Backpacker, Radfahrer, Einzelkämpfer, Fischer, Motorradfahrer uvm.



Was bietet der Spot Gen3?

S.O.S.: Verwenden Sie diese Funktion im Falle einer lebensbedrohlichen Situation oder in anderen kritischen Notfällen, um Notdienste über Ihren genauen Aufenthaltsort zu informieren und Hilfe anzufordern. Das Internationale Notrufzentrum GEOS alarmiert die zuständigen Rettungsdienste weltweit - zum Beispiel durch Kontaktieren der 9-1-1 Notrufzentrale in Nordamerika und 1-1-2 Notrufzentrale in Europa.Verwenden Sie diese Funktion im Falle einer lebensbedrohlichen Situation oder in anderen kritischen Notfällen, um Notdienste über Ihren genauen Aufenthaltsort zu informieren und Hilfe anzufordern. Das Internationale Notrufzentrum GEOS alarmiert die zuständigen Rettungsdienste weltweit - zum Beispiel durch Kontaktieren der 9-1-1 Notrufzentrale in Nordamerika und 1-1-2 Notrufzentrale in Europa

Check In: Diese Funktion ermöglicht es Ihnen auch, Freunde und Familie wissen zu lassen, dass es Ihnen gut geht, in dem eine vorprogrammierte Nachricht zusammen mit Ihrem GPS-Standort versandt wird. Mit einem Knopfdruck wird diese Nachricht als Email oder SMS an bis zu 10 vorher gespeicherte Kontakte verschickt und Ihr GPS-Standort wird in Ihrem SPOT Konto gespeichert, damit Sie später darauf zurückgreifen können. Ihre gespeicherten Standorte können dann einfach auf Ihrer SPOT Shared Page oder auf in Ihrem SPOT Adventure Konto integriert werden

Hilfe: Bei einem nicht-lebensbedrohlichen Notfall können Sie diese Funktion nutzen, um Ihren Freunden und Familie mitzuteilen, dass Sie Hilfe benötigst. Der Zusatzdienst SPOT Assist kann zusätzlich gebucht werden, und Ihre Hilferuffunktion wird dann entsprechend programmiert. Einmal aktiviert benachrichtigt SPOT Assist professionelle Pannendienste zu Land oder zu Wasser. SPOT ist Partner von nationalen Notfalldiensten, die in nicht-lebensbedrohlichen Situationen Hilfe leisten können.

Individuelle Nachricht: Diese Funktion ermöglicht es Ihnen auch, Freunde und Familie auf Knopfdruck wissen zu lassen, dass es Ihnen gut geht, in dem eine individuelle Nachricht zusammen mit Ihrem GPS-Standort versandt wird. Sie können diese Funktion als zweitrangige OK-Nachricht nutzen oder Ihren persönlichen Hilferuf auf diese Funktion übertragen, wenn sie den SPOT Assist Dienst auf Ihrem Hilferuf-Knopf nutzen.

Tracking (Reiseverlauf verfolgen): Sie können das Tracking (Zusätzlicher Service erforderlich) jederzeit mit Ihrer Connect APP starten oder beenden. Sie können ebenfalls jederzeit einen Bezugspunkt setzen oder eine Check-in/OK-Nachricht versenden während sie sich im Tracking-Modus befinden.


FAZIT:
Wie schon gesagt bin ich von dem kleinen Jagdbegleiter mehr als begeistert und kann ihn nur jedem Berufsjäger, Starker, PH, Outfitter und Jäger empfehlen! Der Service funktioniert tadellos und kann im Ernstfall dein persönlicher Lebensretter sein, oder der deines Mitjäger! Klare Kaufempfehlung!


Kommentare

Benn

Cool´s Teil ... , schöner Bericht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren