Outdoor edge zip pro
Von Daniel E., 01. November 2016

Waidmannsheil euch,

Eigentlich war ich immer zufrieden mit meinem Linder Super Edge 2, bis ich zu Weihnachten ein neues von meiner Frau bekam. Das Eka Swingblade ist technisch absolut durchdacht und wirklich zu empfehlen, leider liegt es mir nicht so gut in der Hand und die Klingenlänge ist mir auch zu kurz.
Dummerweise gewöhnt man sich so schnell an die Aufbruchklinge und lernt sie zu schätzen gerade wenn man mit seinem Lieblingsmesser wieder losgeht.

Jetzt habe ich die Lösung für mich gefunden, das Outdoor Edge Zip pro , eine aufbrechklinge als Taschenmesser.

Abmessungen:
Klingenlänge: 9cm
Klingenstahl: 420
Gürtelclip
Daumenkopf
G10 Griffmaterial
Orange


Preis ca 30 Euro

Das Edge Zip pro ist ein Einhandtaschenmesser mit Aufbruchklinge, super schmal und leicht, was dürfen die Hosentasche.
Wer also gelegentlich eine Aufbrechmesser brauch, (ich besonders bei größerem Wild) der sollte sich dieses Messer besorgen, es trägt nicht auf und fällt nicht ins Gewicht.

Waidmannsheil
Lockjäger

Jagdzubehör

Daniel E.
Spezialist

Kommentare

Ober Jäger
Ich stimme voll zu! Man bricht "sauberer" auf, gerade wenn es mal schnell gehen muss...
Waidmann
Egal ob EKA oder Gekrösemesser, ohne Aufbrechklinge gehe ich nicht mehr raus ...
Ferdinand Neuberger
Auch ich verwende das Messer sehr gerne, ich kann dem Test und den Kommentaren nur zustimmen. Auch beim "aus der Decke schlagen" leistet es mir gute Dienste. Man kann damit die Decke perfekt an den Schlegeln oder den Vorderläufen aufschärfen ohne ins Fleisch zu schneiden.