Knicklenker Traktor Marke Eigenbau
Von Kai Schäffler am 30. Januar 2016

Ich wollte euch hier mal unseren Knicklenker Traktor Marke Eigenbau vorstellen.
Leider habe ich bis jetzt, noch keine jagdliche Verwendung für das Fahrzeug gefunden, aber vielleicht mache ich daraus noch ein Kirrmobil fürs Revier.

Denn Traktor hat mein Großvater aus einem VW Passat Getriebe, einem Rasenmäher Motor mit 8PS, Zwillingsreifen eines Spritzgerätes, Lenkung eines VW Passats und etwas Stahl gebaut. Ziel war damals ein Fahrzeug, mit einer maximalen breite von 80cm damit man noch durch normale Türen fahren konnte. Er wollte damit eigentlich sein Brennholz von vor der Garage durch die Garagentüre in den Garten ins Brennholzlager transportieren.
Am Anfang war nur eine Art motorisierte Schubkarre geplant, doch die Konstruktion wuchs bis dann zum Schluss der kleine Traktor rauskam.
Der Bau zog sich dabei über mehrere Jahre und zum Schluss als er fertig war, kam er leider trotzdem nie so richtig zum Einsatz. Als wir letztes Jahr, nach dem Tod meines Großvaters, dann das Haus ausräumten, fanden wir den kleinen Traktor unter einer Plane wieder. Nach kurzer Überprüfung und mit etwas Startpilot lief er sofort wieder an und wir machten eine kleine Spritztour :-)

Seither steht der kleine bei mir in der Garage und wartet darauf gereinigt, überholt und gepflegt zu werden. Durch die Zwillingsbereifung und dadurch dass der Motor und der Fahrer direkt auf der Antriebsachse sitzen, ist die Geländetauglichkeit des Traktors sehr gut.

Nun muss nur noch eine sinnvolle Verwendung für das Fahrzeug gefunden werden und dann kann es losgehen!

Kommentare

Ober Jäger

Tolles Teil, Sebastian! Kaum auszudenken, was dabei raus gekommen wäre, hätte ich das Projekt leiten müssen ;-)
Verwendungsidee Kirrmobil klingt doch gut, wenn die Runde nicht zu weit ist!? Ansonsten ist Holz machen sicher auch etwas für ihn bzw. zum Rücken schonen!?

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren