App Tipp: RegenRadar
Von Katharina M. Longrange am 8. Juni 2017

Moin liebe GearTester!
Ich komme gerade von einem Jagdtripp mit Freunden und war etwas erstaunt, dass dort kaum jemand meine "Lieblings-Jagdapp" kennt oder nutzt.



JagdApps gibt es ja viele. Natürlich auch mit Wind- und Regenprognosen....aber irgendwie war mir persönlich das selten präzise genug. Oft regnete es dann doch und ich war draußen oder (noch schlimmer) es regnete NICHT und ich blieb morgens im Bett liegen.
Ich stieß also vor etwa 2 Jahren auf die App "Regenradar", welche ich seitdem nicht mehr missen möchte und auf die ich mich auch verlasse.

Was sie tut:
Eigentlich ist es recht simpel. Sie zeigt euch die Wolken und deren Verlauf aktuell an. Ihr könnt also (euer Standort wird markiert, es ist aber auch möglich verschiedene Standorte zu speichern) etwa überblicken wann welche Regenfront bei euch sein wird. Wo grob Lücken sein werden und ob es sich um leichten oder starken Regen oder gar ein Gewitter handelt.
Helles blau bedeutet leichter Regen, um so dunkler desto stärker. Wenn etwas in Lila im Anmarsch ist, solltet ihr daheim bleiben: Gewitter stehen an.

Hier sieht man ganz gut die Abstufungen von wenig Regen bis hin zu Gewittern!

Was die Präzision der Vorhersage anbetrifft, wurde ich schon oft überrascht. Hier war es schon sehr oft auf rund 10 Minuten genau. Allerdings sollte man den Radar immer etwas im Auge behalten.
Ihr könnt im unteren Reiter euch verschiedene Vorhersagen anzeigen lassen:



Aktuell:
Hier werd euch eine Zeitspanne von etwa 2 Stunden angezeigt. Diese reicht von rund einer halben Stunde vor eurem aktuellen Abruf bis 1,5 Stunden ab eurer aktuellen Zeit.
Hier muss man sagen ist die Prognose auch schon recht präzise. Es lohnt sich trotzdem das Ganze immer etwas im Blick zu behalten, wenn man mal eine Regenpause jagdlich nutzen möchte.
Heute: hier ist eine 12 Stunden Vorschau zu sehen. Man kann sich also etwa einen Überblick verschaffen, ob überhaupt noch Wolken kommen oder die Wolken gar nicht mehr aufhören. All zu Präzise ist es allerdings nicht. Für einen groben Überblick aber ideal.
Morgen: hier sieht ihr eine Vorhersage von 6-18 Uhr für den nächsten Tag. Auch hier, eher ein grober Anhalt.


Hier links sind noch einige Sachen einstellbar. Es empfiehlt sich die Standorte an denen man häufiger ist zu speichern.


Fazit:
Ich nutze diese kostenlose App immer, wenn ich vor habe raus zu gehen. Vor allem die aktuelle Prognose hat sich schon oft als überraschend zuverlässig erwiesen und so konnte ich schon oft eine kleine Regenpause ideal ausnutzen. Unten wird zwar etwas Werbung angezeigt, das hat mich aber noch nie gestört.

Kommentare

MM.

Guten Morgen
Super geschrieben!!!
Nutze ich auch gern...zeigt ja auch somit die Windrichtung an

Waidmann

Mag ich bei wechselhaftem Wetter nicht mehr missen!

Jannis Hellmuth

Guter Testbericht und eine super App! Nutze sie selbst täglich. Kleiner Tipp, wer Amazon Prime Kunde ist, kann die App als Pro Version über Amazon kostenlos laden. Sprich, keine Werbung und ein zusätzliches "WetterRadar".

Gruß und Waidmannsheil!

Patrick Braun

Ich hab diese App schon mal gestestet, war aber für mich nicht wirklich zufriedenstellend.

Was mich aber überzeugt hat: "Rain Today"

Das Radar funktioniert äußerst genau und alarmiert mittels Push-Benachrichtigungen wenn gewünscht.

Der Bericht ist wie immer top!

Dennis Schiller

Wie genau bezieht man die App als Pro-Version bei AmazonPrime? Mir zeigt er nur an, dass es nicht mit meinem Gerät geht (iPhone 5S) oder es 1,99€ kostet...

Sehr guter Bericht und wahnsinnig genaue App, als Jäger und Landwirt nutze ich die App täglich und bin überzeugt davon, dass sie bis auf wenige 100 m und 5 Minuten genau ist.

Katharina M. Longrange

@Hellmuth danke für den Tipp!! Habe ich gar nicht gewusst. Dann Upgrade ich Grad mal meine App!

Ober Jäger

Super Tip mit Amazon Prime!!
Nutze bislang die Basisversion im Zusammenspiel mit Windy TV... Beide Top!

Jannis Hellmuth

@Sauerer
Also als Erstes startest du deine Amazon App, gehst dann in den Bereich "Underground App" und gibst in dem Suchfeld "WetterOnline Pro" ein. Ganz oben erscheint dann die Kostenlose Pro Version.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß und Waidmannsheil!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren