Mikrofaser-Reinigungstuch "Pocket"
Von Benn am 20. Juli 2017

Servus GearTester


Will euch heute mal ein kleinen Helfer vorstellen den ich schon oft und vor allem unterwegs genutzt habe.

Es ist das Mikrofaser - Reinigungstuch in dem fall von Zeiss oder ( Hama )Bildergebnis für Mikrofaser-Reinigungstuch "Pocket", Schwarz
Ich habe es an meinem Jagdrucksack außen befestigt so ist es jeder Zeit gut zugänglich .

Besonders gut finde ich das es in einer kleinen Neopren Tasche verstaut wird und zum benützen muss man
es nur herausziehen .
Ist man mit dem Reinigen fertig so wird es einfach wieder zurück gedrückt .

Falls das Tuch mal dreckig , oder mal runtergefallen ist so lässt es sich gut auf Handwäsche Waschen .

Reinigen lassen sich damit alle Optiken und Brillen , so hat mann immer beste Sicht .

Bestellen kann man es hier für 6,99 Euro

Hama 00005839 Mikrofaser-Reinigungstuch "Pocket" (Schwarz, Grau)

Benn
Experte

Kommentare

Timo Nachname

Alter Schwede. Also wer unterwegs meint mit so nem Lappen auf der Optik rumwischen zu müssen, dem ist echt nicht mehr zu helfen.
Davon kann ich nur dringend abraten.
Erstens - das Tuch ist definitiv nicht für Präzisionsoptik mit Beschichtung geeignet und zweitens verteilt man so schnell damit feinen Stau und Partikel und zerkratzt sich die Linsen.

Klare Empfehlung: Nicht nachmachen!

Benn

Sorry Timo besser was vorschlagen ... als so Kritik zu üben habe noch keine schlechte Erfahrung mit dem Tuch gemacht .
aber jedem das seine 😃

Max Schrama

Bei meinem Steiner nighthunter war es Serienmäßig mit dabei putze damit regelmäßig meine optiken und kann auch nichts schlechtes sagen!

Super Idee weil ich nie weiß wo ich mein Tuch hingesteckt habe .

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren