Deferegger-Pirschstock
Von Martin Plottek am 21. September 2016

Hallo Geartester,

mein erster Beitrag hier.

Ich wollte euch kurz meinen Pirschstock vorstellen. Für was man einen Pirschstock verwendet, muss ich hier wohl niemandem mehr erklären :-)
Empfohlen bekam ich den Deferegger-Pirschstock von einem guten Bekannten, der ihn auch nicht mehr missen möchte.

Es gibt viele verschiedene Varianten beim Hersteller.
Ich habe mich für die Variante Pirschstock Modell Premium braun entschieden.

Das Material ist Douglasie Kiefer massiv und die Spitzen/Scharniere sind aus Edelstahl gefertigt.
Der Durchmesser meines Stockes beträgt ca. 35mm und die Länge ist 160cm.
Gewicht ca. 1000g.

Die Verarbeitung und Optik würde ich als hochwertig einstufen.

Versand aus Österreich zu uns in den Spessart ging ebenfalls sehr schnell.

Wenn die Waffe im Pirschstock liegt ist ein verwackeln durch die Zweipunktauflage und die vier Beine quasi unmöglich. Ein sicherer Schuss ist somit auch auf größere Entfernungen gewährleistet.


Genauere Daten und Informationen findet man beim Hersteller auf www.deferegger-Pirschstock.at


Ich hoffe euch gefällt mein kurzer Bericht. Bitte hinterlasst einen Kommentar wenn er euch gefallen hat.

Weidmannsheil

Spessarträuber

Kommentare

Finn Förster

Hallo Speddarträuber,

vielen Dank für deinen Bericht und herzlich Willkommen hier auf GearTester.
Kannst du mir sagen, welchen Gewehrriemen du an deiner Blaser verwendest? Sieht gut aus!

Besten Gruß und allzeit Waidmannsheil
Finn

Ober Jäger

Der Riemen würde mich auch interessieren @Spessarträuber
Und vielen dank für den Bericht zu dem sehr klassischen Stock! Hier mangelt es ja nicht an sehr guten Konzepten aber eine klassische Optik wie deiner ist auch wichtig...

Ober Jäger

Auch die Homepage ist interessant! Ein Test auf der Seite teilt dein Urteil...

Martin Plottek

Danke für die Komentare!

@Finn Förster: Ich habe einen Riemen von Blaser mit Lederband. Hersteller ist wohl Niggeloh. Man kann am Riemen zwei Büchsenpatronen einstecken.

Minos Dobat

Sehr cooles Design! Gefällt mich sehr gut das Produkt...
Vielen Dank @Spessarträuber

tombait_32

Wie verhält es sich denn mit der Stocklänge und der Körpergröße? Lt. Herstellerangaben benötige ich bei einer Größe von 182 cm einen 170 cm Stock. Wie sind die Erfahrungswerte mit der Stocklänge? Passt das gut oder doch lieber etwas kürzer weger der Handlichkeit?

Martin Plottek

Ich bin selbst 174cm groß und habe den 160cm Stock ausgewählt.
Habe allerdings keinen Vergleich mit einer anderen Stocklänge.
Durch die Spreizung der Beine kann man jedoch jede beliebige Höhe einstellen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren