Wie halte ich die Sauen länger am Platz?
Von Tom August am 5. Juni 2015

Waidmannsheil geehrte Waidgenossen,
mein Name ist Tom und ich besitze ein YT-Kanal, bei dem ich versuche meine jagdlichen Erlebnisse und Erkenntnisse festzuhalten. ABER auch kleine Tipps und Tricks, finde ich, sollten nicht fehlen!
Dehalb habe ich mir gedacht, ich bringe, zum Beispiel, hin und wieder mal kleine Bautipps, die den Geldbeutel entlasten sollen.

Ich hatte schon oft das Problem gehabt, dass die Sauen, vor meinem Ansitz auf sie, die Kirrung leermachten oder das Federwild den Mais aufnahm. Deshalb suchte ich nach einer Lösung, die mir vielleicht auch einbischen mehr Gewissheit geben sollte, dass auch NUR die Sauen den Mais nur aufnehmen. Beim ersten Recherchieren, stieß ich auf die teuren Kirrtrommeln und bekam erstmal einen Schreck! "Ich würde doch nie 80 Euro für eine Kirrtrommel ausgeben", dachte ich mir und da entstand die Idee, nachzuschauen, ob ich mir nicht selber eine "Trommel" bauen könnte!? Und das ist das Endprodukt: ...

(P.S.:Ich habe einen Link hinterlassen, wo Ihr auf mein Video kommt!)

Viel Spaß!
Euer Tom von Jäger TV :)

Tom August
Greenhorn

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren