Seeland Serie Wetland
Von Jagd-Team Nordschleswig am 30. April 2015

undefined
Seeland

Serie Wetland


Rechtzeitig zum Aufgang der Entenjagd wurde mir von der Firma Seeland aus Dänemark eine Test-Garnitur ihrer aktuellen Wetland-Serie zur Verfügung gestellt. Seeland hat diese Serie speziell für die Vogel-, bzw. Wasserjagd entwickelt.

Der Test umfasst die Wetland Softshelljacke, Tarnjacke, Latzhose, Softshell-Handschuhe und Cap. Alle Stücke haben eine sehr strapazierfähige Außenschicht mit neu entwickelter Bienenwaben-Struktur. In Verbindung mit Realtree Max-4, einem speziell für die Vogeljagd entwickelten Tarnmuster, wird ein lebendiger 3D-Effekt erzielt, der den Jäger im Schilf so gut wie unsichtbar macht.

Softshelljacke:
Fleecefutter, wind- und wasserfest, Außenmaterial wasserabweisend, elastische Ärmelbündchen mit Daumenloch, große Außentaschen mit Drainage, hoher Kragen, geringes Gewicht (UVP 149 €)

Tarnjacke:
Atmungsaktiv, wind- und wasserfest dank „SEETEX“-Membran. Wasserdichte Reißverschlüsse, abnehmbare Kapuze, Ärmelbündchen aus Neopren, Hasentasche, große Patronentaschen mit Drainage, gefütterte Napoleontaschen, sehr geringes Gewicht (UVP 219 €)

Latzhose:
Atmungsaktiv, wind- und wasserfest dank „SEETEX“-Membran. Seitentaschen mit Reißverschluss, Reißverschluss vorne, verstellbare Hosenträger, verstellbare Beinabschlüsse mit Reißverschluss, hoher Brust- und Rückenbereich, geringes Gewicht (UVP 199 €)

Cap:
Verstellbarer Kopfumfang, Tarnnetz kann im Cap verstaut werden (UVP 29,45 €)

Handschuhe:
Fleece-Futter, Öffnung für den Schießfinger, Anti-Rutsch-Beschichtung an den Handinnenflächen, winddicht (UVP 35 €)
undefined
Alle Stücke können wunderbar miteinander kombiniert werden und eignen sich ganzjährig hervorragend für die Jagd auf Enten, Tauben und Krähen.

Gerade im Schilf lässt sich die Wasserhöhe nur schwer einschätzen, vor allem, wenn man sich auf das Wild konzentriert Da ist es sehr wichtig, dass Taschen, Ärmel- und Beinenden wasserdicht geschlossen werden können. Außerdem ermöglichen die Reißverschlüsse an den Beinenden das Anziehen der Hose mit Stiefeln.
Das Tarnmuster macht im Schilf tatsächlich fast unsichtbar und das Cap mit Tarnnetz ermöglicht auch bei anstreichenden Enten einen Blick nach oben. Die Handschuhe vervollständigen die Tarnung, halten schön warm und gewährleisten trotzdem das nötige Fingerspitzengefühl.

Schade ist, dass es die Latzhose nur mit sehr langen Beinen gibt. Aufgrund der aufwendigen Gestaltung der Beinenden ist das Kürzen sehr aufwendig und sollte unbedingt einem Fachmann überlassen werden.

Ergebnis:
Die Serie Wetland ist für die Jagd am und im Wasser optimal. Der Name passt auf jeden Fall zum Produkt. Die Bekleidung ist strapazierfähig, tarnt perfekt und hält verlässlich warm und trocken. Mit Blick auf das hochwertige Material und die aufwendige Verarbeitung ist der Preis angemessen.


Werner Roes
für das Jagd-Team Nordschleswig

Jagd-Team Nordschleswig
Offizielles Profil

Kommentare

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren