Stiefeltasche – die saubere Alternative
Von Hunting Corner am 6. November 2016

Wer kennt es nicht: Nach der Jagd sehen die Stiefel meistens nicht mehr ganz so sauber aus.
Wenn man dann, wie ich, nur ein Auto für alles hat sieht der Fußraum des Autos dann nicht mehr ganz so sauber aus wie davor.
Doch das muss nicht sein, denn es gibt eine gute und günstige Alternative:
Die Stiefeltasche, Stiefelsack, Bootbag oder wie man das Teil auch immer nennen mag.

Man steigt mit einem zweiten Paar sauberen Schuhen ins Auto ein, am Sammelplatz bzw. Parkplatz angekommen holt man den Stiefelsack mit den Schuhen aus dem Auto und wechselt die Schuhe.
Nach der Jagd das gleiche wieder umgekehrt. Die Stiefel kurz etwas abklopfen und rein in den Sack.

Dank der Lüftung kann Feuchtigkeit entweichen, sollte man die Stiefel im Auto vergessen.

Ich habe mich für den Bootbag von huntersgooddeal entschieden, es gibt natürlich aber auch andere Anbieter wie aigle usw.
Der Preis von 22 Euro ist nicht zu hoch und man hat immer ein sauberes Auto.
Waidmannsheil für die Drückjagdsaison,
Karsten von hunting corner

PS: Folgt mir gerne auf meiner Seite hunting corner auf facebook, auf der ich über meine Jagderlebnisse berichte.

Kommentare

Ober Jäger

Der Preis stimmt wirklich! Ich muss mal wieder Geld ausgeben... Danke Dir!

Waidmann

Kleiner Tipp: Die Tasche lässt sich von innen nach der Saison sehr gut mit einem Hochdruckreiniger sauber machen ;-) .... Habe eine ähnliche für meine Schuhe und Stiefel.

Springinsfeld

Danke, ist schon bestellt.
Der Kofferraum wird's danken :-)

Tobi McGlynn

Geiles Produkt. Meine Freundin freut sich, wenn die Karre nach der Jagd nicht wieder einem frisch gepflügten Acker gleicht!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren